top of page
Suche
  • hellmannmarcus

Mauerdurchbruch beim Mühlenpättken

Direkt neben der Angriffsstelle vom 19.07.1447 liegt heute einer von insgesamt 4 Mauerdurchbrüchen, der das Mühlenpättken mit der Pollhofstraße verbindet und so für Fußgänger und Radfahrer eine schnelle Verbindungsmöglichkeit von/zur Innenstadt bietet.

Im Rahmen der Sanierung des Brunowalls wurde neben den Mühlenpättken der Bürgergarten angelegt und der Grünbereich mit Sitzgelegenheiten, Sportgeräten etc. aufgewertet.





50 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page